Bald ist es soweit und die warme Jahreszeit kommt. Dann beginnt auch wieder die Zeit der Insekten, die die Kaninchenkrankheiten RHD1, RHD2 und Myxomatose übertragen. Deshalb: jetzt schon an das Frühjahr denken und am 4.3, 6.3, 11.3 oder 13.3 die Hoppelmänner und -Frauen impfen lassen! An diesen Tagen wird eine Tierärztin nur für Impfung und den dazugehörigen Jahrescheck zuständig sein. Verimpft wird aus Großflaschen, daher sind die Materialkosten etwas geringer als bei der Einzelimpfung. Rufen Sie an und machen einen Termin aus.